Neue Referenz: Generali Deutschland Informatik Services

22.11.2010

Referenz der Generali Deutschland Informatik Services: „Audit-Tool zur Service-Zertifizierung“

Die Generali Deutschland Informatik Services (GDIS) ist der IT-Dienstleister der Generali Deutschland Gruppe. Im Zuge der Einführung einer service-orientierten Architektur wurde deutlich, dass die Qualität erstellter Geschäftsservices geprüft werden muss, um einen langfristigen und nachhaltigen Einsatz zu gewährleisten. Zu diesem Zweck wurde ein unternehmensinternes Zertifizierungsverfahren ins Leben gerufen, welches mithilfe von Audits die Qualität von Services prüft.

Dabei werden u.a. folgende Aspekte sichergestellt:

  • eine konsistente und vollständige Dokumentation ist vorhanden
  • die geforderten Rollen wie Eigner und Bereitsteller des Service sind festgelegt und abgestimmt worden
  • typische Qualitätssicherungsmaßnahmen wie Software-Tests sind durchgeführt und gefundene Fehler behoben worden
  • definierte Standards und Richtlinien werden eingehalten und Namenskonventionen berücksichtigt
  • Change- und Configuration-Management ist klar geregelt