Interflex-Konnektor

15.07.2011

Zu den bereits existierenden Standard-Konnektoren (SAP, RACF, LDAP, . . .) unseres Berechtigungsmanagementsystems ORG ist der Interflex-Konnektor hinzugekommen.

IT-Sicherheitssysteme (wie das IDM-System ORG) und „traditionelle“ Sicherheitsgewerke, wie die Zutrittskontrolle von interflex wachsen mehr und mehr zusammen. Physikalische und logische Authentifizierung (interflex) und sämtliche korrespondierenden Autorisierungen (ORG) gehören schlicht zusammen.

ORG und interflex wurden bei einem großen deutschen Finanzdienstleister via Konnektor verknüpft. Die Produktivsetzung verlief ohne Probleme. ORG ist damit der zentrale „Single Point of Administration and Control“ für alle Benutzerrechte, vom Eintritt in ein Gebäude, über die Benutzung von Systemen, bis hin zum Verlassen des Gebäudes.

Das Zutrittskontroll- und Zeiterfassungssystem interflex ist Marktführer mit mehr als 14.000 Installationen (Quelle: Interflex Internetauftritt).

Das Berechtigungsmanagementsystem ORG ist ein Produkt der FSP GmbH. ORG ist rollenbasiert, plattformübergreifend und revisionssicher. In ORG können komplexe regel- und organisationsbasierte Berechtigungsdefinitionen verwaltet werden.

Weitere Informationen zur FSP GmbH erhalten Sie auf www.fsp-gmbh.com.