Agenda zum Kongress "Access Management: Umsetzung und Zertifizierung" steht fest

31.07.2013

Wir freuen uns unsere Agenda zum Kongress im Detail zu veröffentlichen.

Die Agenda am Mittwoch, dem 9. Oktober 2013 im Einzelnen:

Die Übersicht über den gesamten Kongress erhalten Sie auf der Website des Veranstalters unter: http://www.it-sa.de

Zeit Vorträge
13:00 - 13:30

Access Governance - Ein Überblick
Frank Böhm, FSP GmbH Software & Consulting

13:30 - 14:30

Integration eines Access Management Systems in die bestehende Systemlandschaft der ERGO Direkt
Thomas Grzeschik, Software Entwickler und Mitglied im Competence Center AE Security,
ERGO Direkt Versicherungen
Projektreferenz


Kaffeepause & Snacks

14:45 - 15:30

WebSecurity: Realisierung eines ganzheitlichen IAM-Konzepts für die Generali
Dr. Stefan Bühne, IT Architekt, Generali Deutschland Informatik Services
Christoph Hennig, IT Architekt und Senior IT Consultant, FSP GmbH Software & Consulting


Kaffeepause & Snacks

15:45 - 17:00

Access Governance- / Rezertifizierungs-Konzepte

  • Access Governance "Top-Down" Modellierung (RBAC/ABAC)
    Dipl. Informatiker Wolfgang Rupprath, IT Architekt, FSP GmbH Software & Consulting
  • Access Governance "Bottom Up" Kontrolle
    NN, Brainwave, France

Änderungen vorbehalten.

 
 

Die Referenten

Frank Böhm

Frank Böhm
Geschäftsführer, FSP GmbH Software & Consulting:

Frank Böhm arbeitet seit 2002 als Geschäftsführer für die FSP GmbH. Herr Böhm verantwortet die Bereiche Marketing, Vertrieb und Personal.

Seine berufliche Karriere begann Herr Böhm 1989 als Berater im Bereich Financial Services bei Accenture. Dort leitete er u.a. nationale und internationale Projekte - vornehmlich bei Versicherungen, wie z.B. SCOR USA, Gothaer, AXA, Kölnische Rück, Swiss Life. Ab 1999 baute er für ein großes Neue Markt Unternehmen den Bereich Business Consulting Versicherungen auf und verantwortete später den Gesamtbereich Versicherungen.

 

 
Dr. Stefan Bühne

Dr. Stefan Bühne
IT Architekt, Generali Deutschland Informatik Services GmbH:

Stefan Bühne arbeitet seit 1998 in unterschiedlichen Funktionen für die Generali-Gruppe.

Aus der Softwareentwicklung kommend hat sich sein Schwerpunkt seit 2006 auf Infrastruktur, Middleware und Security im Rechenzentrum verlagert. Er begleitete unter anderem den Aufbau des Außendienstportals der Generali und ist zur Zeit als Lead Architect in einem Projekt zur Einführung eines neuen Output Management Systems für die Generali-Gruppe tätig.

Zur Web-Security berichtete er unter anderem schon auf dem Versicherungsforum Konstanz und der IBM-Konferenz PULSE.

 
Thomas Grzeschik

Thomas Grzeschik
Software Entwickler, ERGO Direkt Versicherungen:

Thomas Grzeschik ist Softwareentwickler bei ERGO Direkt Versicherungen und hauptsächlich im Umfeld J2EE und Oracle tätig. 

Außerdem ist er Mitglied im Competence Center AE Security bei ERGO Direkt Versicherungen.

 
Christoph Hennig

Christoph Hennig
IT Architekt und Senior IT Consultant,
FSP GmbH Software & Consulting:

Christoph Hennig ist IT Architekt und Senior IT Consultant bei der FSP GmbH.

Er ist überwiegend mit der strategischen Beratung von Kunden im Umfeld Web-Security Infrastruktur beschäftigt. Des Weiteren gehört das Projektmanagement technischer IT-Projekte zu seinen Aufgaben.

 
Wolfgang Rupprath

Wolfgang Rupprath
Dipl. Informatiker,
Senior IT Consultant, FSP GmbH Software & Consulting:

Dipl. Informatiker Wolfgang Rupprath verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in der IT Branche.

Er ist für die FSP GmbH als Senior IT Consultant tätig. Sein Spezialgebiet ist das Access Management in heterogenen Systemlandschaften. Als Produktmanager der Software ORG – Das Berechtigungsmanagement ist Herr Rupprath für die fachliche und technische Weiterentwicklung des Produktes verantwortlich. Ebenso begleitet er Einführungsprojekte bei unseren Kunden.

 

Kundenfeedback

"Die einfachsten Lösungen sind meist die besten."

Peter M. Endres, Vorstandsvorsitzender, ERGO Direkt Versicherungen