Automatisierung

Warum Ihnen automatisierte Prozesse völlig neue Perspektiven eröffnen

Unternehmen in Deutschland verschwenden beinahe 5 % der verfügbaren Arbeitszeit mit unproduktiven, administrativen Aufgaben. Der finanzielle Schaden daraus ist immens – dementsprechend groß ist aber auch das Optimierungspotenzial: Automatisierung hat das Ziel, Mitarbeiter zu entlasten und somit Zeit und Kosten zu sparen. Aber auch qualitative Aspekte wie geringere Kommunikationsabbrüche, Fehlervermeidung und die Stärkung Ihrer Datensicherheit stehen im Vordergrund.

Die hier eingesetzten Technologien sind vielfältig – sie reichen von Robotic Process Automation, Process Mining, Text-/Spracherkennung, Künstlicher Intelligenz und Machine Learning bis hin zur bedarfsorientierten Entwicklung individueller Softwarelösungen.

Die FSP – für Sie am Puls der Zeit

Die Fähigkeiten von Werkzeugen wie RPA und KI-Komponenten entwickeln sich stetig weiter und wachsen zusammen. Dadurch eröffnen sich immer neue Prozesse, die automatisiert und digitalisiert werden können. Verknüpft man diese Vorteile noch mit der Cloud, können Unternehmen sehr schnell in die Digitalisierung ihrer Prozesse einsteigen.

Wir schaffen für Sie den notwendigen Freiraum:

  • Analyse und Bedarfserhebung als Voraussetzung für optimale Sollprozesse und Basis für Prozessautomatisierung
  • Objektive und produktunabhängige Beratung
  • Aufzeigen technischer Möglichkeiten und der für Ihr Unternehmen angemessensten Lösung
  • Konzeption, Umsetzung und Test automatisierter Prozesse
Digitalisierung

Die drei Bausteine für Ihre Prozessautomatisierung:
RPA, KI und Software-Entwicklung

Robotic Process Automation (RPA)
Künstliche Intelligenz (KI)
Software-Entwicklung
Robotic Process Automation (RPA)
1.RPA
2. Leistungen

RPA – eine Technologie mit enormem Potenzial

Prädestiniert sind insbesondere Prozesse mit einem hohen Anteil an regelbasierten Tätigkeiten wie Datenerfassung und -verarbeitung; beispielsweise liegt das Automatisierungspotenzial in Banken und Versicherungen Studien zufolge bei 43 Prozent. Experten sehen auch in anderen Sektoren ähnlich hohe Quoten. Einsparungen von 50 Prozent und mehr sind durchaus realistisch. In einzelnen Prozessen kann sogar eine Kostensenkung von mehr als 90 Prozent nachgewiesen werden. Dennoch ist die valide Einschätzung des Nutzenpotenzials ein kritischer Erfolgsfaktor für Ihr RPA-Projekt.

Was spricht für den Einsatz von RPA-Technologien?

Einer der besonderen Vorteile dieser Technologie ist die schnelle und einfache Implementierung, ohne Eingriff in bestehende Systeme bzw. die IT-Landschaft. Andererseits hat sie klare Grenzen: RPA-Technologie erfordert beispielsweise stabile Quellsysteme, mit denen sie interagiert – selbst regelmäßige Updates von Office-Komponenten können sich auf den Bot auswirken. Auch ist die Frage des Systembetriebs zu prüfen: Eine laufende Betreuung mit der Möglichkeit zur Problembehebung muss unbedingt sichergestellt sein.

Wir machen Ihr Unternehmen „Fit4RPA“

Damit Ihr RPA-Projekt zu einem Erfolg wird, ist mehr nötig als „nur“ die Auswahl der richtigen Software oder das Programmieren der Arbeitsbefehle für den Bot. Die zentrale Herausforderung liegt in einer viel früheren Phase: der Identifikation und Optimierung geeigneter Geschäftsprozesse sowie einer realistischen Nutzeneinschätzung. Im weiteren Projektverlauf sind Erfahrung und Kompetenz bei der Entwicklung und dem Betrieb von Software-Anpassungen in komplexen Anwendungslandschaften erforderlich. Und nicht zuletzt müssen alle Beteiligten auf den Weg der Automatisierung mitgenommen werden – von den Führungskräften bis zu den Mitarbeitern.

Kosten senken und Effizienz steigern mit RPA:

  • Die FSP macht auch Ihr Unternehmen in sämtlichen Disziplinen von RPA fit und schafft das Umfeld für eine erfolgreiche Automatisierung standardisierter Geschäftsprozesse
  • Von der Auswahl und Analyse geeigneter Geschäftsprozesse über die Beratung bis zur Umsetzung und laufenden Unterstützung in der Praxis
  • Neutrale und herstellerunabhängige Produktberatung – sei es für einen ersten RPA-Piloten bis hin zu einer umfangreichen Automatisierungsplattform mit langfristiger Perspektive
Künstliche Intelligenz (KI)

Erfolgsformel für die Zukunft:
Menschliche plus Künstliche Intelligenz

Robotic Process Automation kann zu einer signifikanten Effizienzsteigerung führen und birgt erhebliche Einsparpotenziale. Doch nicht alle Prozesse erfüllen die Kriterien für den Einsatz von RPA. Wie sollten Unternehmen damit umgehen? Hier lohnt ein tieferer Blick auf die Möglichkeiten von KI und Machine Learning. KI kann mit Hilfe von Daten trainiert werden und so lernen, auch unstrukturierte, Input von Unternehmen zu verstehen, zu klassifizieren und so aufzubereiten, dass Daten sich automatisiert verarbeiten lassen. 

Für den Einsatz von KI eignen sich Prozesse mit unstrukturierten Daten, wie sie etwa in (formlosen) E-Mails oder Bildern vorkommen. Diese Daten müssen jedoch in einem Volumen vorliegen, das groß genug ist, um eine KI trainieren zu können. Ein Beispiel für einen solchen Prozess ist die Klassifizierung von eingehenden E-Mails nach Priorität und Art der Anfrage sowie die Weiterleitung an die richtigen Ansprechpartner. 

Wir unterstützen Sie fachkundig bei der Einführung von KI in Ihrem Unternehmen.

Viele alltägliche Abläufe sind bereits automatisiert: Beim Onlinekauf werden automatisch Produkte vorgeschlagen, digitale Werbeanzeigen sind auf den Nutzer personalisiert und im Finanzbereich entscheiden Systeme, wann welche Wertpapiere gekauft werden. In Unternehmen kommen KI-Lösungen zum Beispiel in den Bereichen Produktion, Marketing, Vertrieb, Kundenbetreuung, Support usw. zum Einsatz. Aus Dokumenten können relevante Informationen wie Kundenwünsche oder Zahlungsinformationen mittlerweile auch handschriftlich extrahiert und automatisiert in den nächsten Prozessschritt übergeben werden. Die möglichen Einsatzszenarien umfassen die automatische Interaktion mit Kunden (z. B. via Chatbot), Rechnungsstellung, vollständige Kreditentscheidung und vieles mehr.  

KI ist gut – in Verbindung mit menschlicher Interaktion noch besser:

  • Wir kennen die Möglichkeiten und Grenzen lernender Systeme und beraten Sie bedarfsorientiert und produktunabhängig, wo und wie KI sinnvoll eingesetzt werden kann  
  • Unsere Berater unterstützen dabei, den häufigen Wunsch nach menschlicher Interaktion von Kunden und Mitarbeitern prozessual abzubilden  
  • Wir stellen die rechtlichen Aspekte sowie Datenschutzthematik von KI-Einführungen sicher
Software-Entwicklung

So individuell wie Ihre Anforderungen

Individuelle Softwarelösungen sind dann von Vorteil, wenn Standardsoftware die gesetzten Ziele nicht oder nur schwer erreichen kann und auch Robotic Process Automation als Übergangslösung nicht geeignet ist. Wir realisieren maßgeschneiderte Softwarelösungen für den Mittelstand und Großunternehmen. So verschaffen wir Ihnen durch intelligente IT-Anwendungen Produktivitäts-, Flexibilitäts- und Kostenvorteile.

Als Full-Service-Dienstleister mit langjähriger Erfahrung in Softwareentwicklung und Beratung setzen wir Ihre Anforderungen qualitativ hochwertig im Zeit- und Budgetrahmen um. Dabei wenden wir aktuelle Technologien, flexible Entwicklungsmodelle und angemessene Methoden mit Augenmaß und Kostenbewusstsein an.

Profitieren Sie von Lösungen nach Maß:

  • Wir übernehmen die Entwicklung Ihrer Anwendung – von der Planung bis zum Roll-out
  • Anforderungserhebung und Fachkonzeption durch erfahrene Business-Analysten
  • Individuelle Softwarelösungen auf Grundlage aktueller Technologien
  • Zuverlässigkeit und hohe Qualität

Kontakt und Beratung

Sie haben Fragen oder möchten sich direkt beraten lassen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!


Ihr Ansprechpartner für das Thema Automatisierung:

Jörg Riedel
Mitglied der Geschäftsleitung
Telefon: +49 2203 37100 00
E-Mail: j.riedel@fsp-gmbh.com